BioBANG verbunden mit dem Blockheizkraftwerk einer Biomethananlage

Erhöht die Gasausbeute und heizt die Biomasse mithilfe der Energie aus Biomethan mit dem Blockheizkraftwerk!

Heute kannst du mit deinem Blockheizkraftwerk nicht nur Strom erzeugen, sondern auch die Effizienz der Anlage steigern und mehr thermische Energie bereitstellen.

Lassen Sie mich in 3 einfachen Schritten die Vorteile erklären, die Sie mit BioBANG erzielen können:
  1. Sie verbinden das BioBANG-Kavitationsgerät direkt mit der Übertragung des Blockheizkraftwerks. Dadurch funktioniert BioBANG ohne einen Elektromotor.
  2. Sobald BioBANG mit der Biomethananlage verbunden ist, erreichen Sie eine Verringerung der Viskosität der Biomasse, konzentrieren den Trockenstoff, reduzieren Volumina und optimieren die Größe von Rührwerken und Pumpsystemen.
  3. BioBANG nutzt die physikalische Energie kontrollierter Kavitation, sodass die gesamte eingesetzte Energie in Wärme umgewandelt wird, die an die Biomasse übertragen werden kann.
  4. Hier finden Sie eine einfache Installationsanordnung:

    BioBANG integriert in Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen in einer Biomethananlage

    BioBANG-coogeneratore

    Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die Effizienz Ihrer Biomethananlage steigern und mit BioBANG mehr thermische Energie bereitstellen können, können wir einen Videocall vereinbaren:

      Durch Klicken auf "Nachricht senden“ stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 der Europäischen Verordnung n. 2016/679 | Privacy Policy